Unsichtbar zum perfekten Lächeln mit Invisalign®-Schienen (Alignertherapie)

Was ist Invisalign®?

Bei Invisalign® handelt es sich um ein System bei dem Zahnfehlstellungen mit Hilfe einer Reihe von nahezu unsichtbaren und individuell gefertigten, herausnehmbaren Schienen korrigiert werden. Diese sogenannten Aligner werden alle ein bis zwei Wochen eigenständig durch den Patienten gewechselt, sodass die Zähne sich Schritt für Schritt in die korrekte Position bewegen, bis das gewünschte Behandlungsziel erreicht ist.

 

Invisalign® ist eine Methode, um leichte bis mittelstarke Zahnfehlstellungen jeglicher Art ohne große Beeinträchtigungen für den Patienten kieferorthopädisch zu korrigieren. Mit dieser Behandlungsmöglichkeit gelingt es, Zähne in relativ überschaubarem Zeitraum effizient und schonend zu begradigen. Invisalign®-Schienen werden aus biokopatiblem SmartTrack-Material gefertigt und können zum Essen, Trinken und Zähneputzen herausgenommen werden. Aufgrund dessen spürt der Patient im Alltag kaum Einschränkungen. Eine Invisalign®- Behandlung eignet sich für Erwachsene und Teenager.

 

Frau Dr. von Dörnberg verfügt über jahrelange Erfahrung und hohe Kompetenz in der Alignertherapie und berät Sie gern zu den Möglichkeiten einer unauffälligen Zahnkorrektur.

Mit transparenten Invisalign Alignern erhalten Sie geradeere Zähne. Überzeugen Sie sich Selbst.

Ablauf einer Behandlung mit Invisalign

1. DIAGNOSTIK

Nach einer ausführlichen kieferorthopädischen Beratung bei Frau Dr. von Dörnberg, Fachzahnärztin für Kieferorthopädie, erfolgt eine kieferorthopädische und abdruckfreie Anfangsdiagnostik inkl. 3D-Scan und weiteren modernsten Verfahren.

 

2. BEHANDLUNGSPLAN

Ein individueller Behandlungsplan inkl. 3D Simulation (ClinCheck®) des Behandlungsergebnisses wird erstellt. Anschließend werden die Aligner patientenindividuell angefertigt.

 

3. Behandlungsphase – das Tragen der Schienen

Die Aligner werden täglich für ca. 22 Stunden getragen. Nur so ist eine erfolgreiche und effektive Zahnbewegung gewährleistet.
Im Intervall von ein bis zwei Wochen wechselt der Patient/ die Patientin die Schienen eigenständig auf das nächstfolgende Aligner-Set.

 

4. Das Behandlungsziel ist erreicht!

Der Behandlungsfortschritt wird alle 6-8 Wochen in der Praxis durch die Fachzahnärztin für Kieferorthopädie, Dr. von Dörnberg kontrolliert. Nur so kann sichergestellt werden, dass die Behandlung korrekt, sicher und wie gewünscht verläuft.

Am Behandlungsende dürfen sich alle gemeinsam über das neue Lächeln freuen!

 

Wie funktioniert Invisalign®?

Bei einer konventionellen kieferorthopädischen Behandlung werden feste Zahnspangen (Brackets) verwendet. Invisalign-Schienen sind hingegen herausnehmbar und fast unsichtbar auf den Zähnen.

 

Die moderne Methode besteht aus transparenten Zahnschienen (Aligner), die individuell für den Patienten aus dem sog. SmartTrack- Material gefertigt werden.

 

Die Aligner werden täglich ca. 22 Stunden getragen und regelmäßig durch den/die  Patienten/in alle ein bis zwei Wochen gewechselt. Bei Kontrollterminen, die alle sechs bis acht Wochen stattfinden wird die korrekte Passung der Schienen, sowie der Behandlungsverlauf kontrolliert. Mit jedem Schienenwechsel werden die Zähne Step by Step in die korrekte und vorher geplante Position gebracht. Fortschritte sind bereits nach kurzer Zeit sichtbar.

 

Die gesamte Behandlungsdauer richtet sich nach der ursprünglichen Zahnfehlstellung und Ausgangssituation. Zum Essen, Zähneputzen oder bei wichtigen Terminen können die Aligner problemlos herausgenommen werden, was einen entscheidenden Vorteil dieses Systems darstellt. Im gewohnten Alltag entstehen so gut wie keine Beeinträchtigungen.

 

Mit Invisalign® lassen sich leichte bis mittelschwere Zahnfehlstellungen korrigieren. Biomechanisch besteht ein eingeschränkter Indikationsbereich. Aus diesem Grund ist es sehr wichtig eine umfassende klinische Diagnose und Erstberatung durchzuführen, um die Zahnfehlstellung für die Eignung einer Behandlung mit Invisalign zu beurteilen und entsprechend einzuordnen.

 

In den meisten Fällen eignet sich eine Behandlung mit Invisalign bei Erwachsenen und Teenagern.

 

Invisalign ist der Markführer im Bereich der Aligner-Therapie. Daher werden für die Herstellung der Schienen ausschließlich modernste Technologien genutzt. Mittels 3D-Intraoralscan der Zähne und einem 3D-Druck Verfahren ist höchste Präzision und eine abdruckfreie Behandlung gewährleistet.

Unsere Invisalign Behandlungserfolge

Invisalign Ergebnis Oberkiefer

Invisalign OK vorher Invisalign OK nachher

Invisalign Ergebnis Unterkiefer

Invisalign UK vorher Invisalign UK nachher

Invisalign Ergebnis FrontalAnsicht

Invisalign frontal vorher Invisalign nachher frontal
Invisalign Anwender Experte München

Original Invisalign Aligner

Mit den transparenten Invisalign Alignern lassen sich sowohl einfache als auch komplexe Korrekturen schneller als mit herkömmlichen Zahnspangen vornehmen.
Einige private Krankenversicherungen übernehmen mittlerweile die Kosten für die Invisalign Behandlung. Erkundigen Sie sich zur Sicherheit bei Ihrer Krankenkasse.

Kennen Sie schon unseren Komfort Service?

Wir haben für Sie einen flexiblen rundum sorglos Service.

Vorteile einer Invisalign AlignerTheraphie

Durchsichtig

Aufgrund des transparenten Schienenmaterials ist eine fast unsichtbare Behandlung gewährleistet

Herausnehmbar, Zahnkorrektur ohne feste Zahnspange

Zum Essen, Zähneputzen und z.B. für wichtige berufliche Termine können die Schienen bequem herausgenommen werden

Hoher Komfort

Beim Tragen und Sprechen bestehen kaum Beeinträchtigungen

Patientenindividuell gefertigt vom Marktführer

Für jeden Patienten maßgefertigt und aus komfortablem SmartTrack Material hergestellt

Häufig gestellte Fragen zu Invisalign®

Invisalign® ist eine moderne und fast unsichtbare Methode der Zahnkorrektur mithilfe modernster 3D-Computertechnologie. Eine aufeinander folgende Reihe von transparenten Schienen wird individuell gefertigt und nach einem individuellen Behandlungsplan getragen, bis die Zähne in der gewünschten Position stehen.

Die Schienen werden alle ein bis zwei Wochen eigenständig durch den Patienten zu Hause gewechselt. Frau Dr. von Dörnberg kontrolliert regelmäßig alle sechs bis acht Wochen den Behandlungsfortschritt. Die gesamte Behandlungsdauer richtet sich nach der Art und Schwere der ursprünglichen Zahnfehlstellung, und liegt in den meisten Fällen zwischen 6 bis maximal 18 Monaten.

Die Invisalign® Behandlung besteht aus mehreren durchsichtigen Zahnschienen, auch Aligner genannt. Diese Aligner sind schrittweise programmiert und bewegen die Zähne so in die gewünschte Stellung. Der Bewegungsumfang und der Bewegungszeitpunkt werden exakt gesteuert. Der 3D-Behandlungsplan (ClinCheck®) legt fest, welche Zähne zu welchem Zeitpunkt bewegt werden.

Der Kostenrahmen einer Behandlung mit Invisalign® hängt von der Komplexität der Zahnfehlstellung ab und ob eine Behandlung in einem Kiefer oder gleichzeitig in Ober- und Unterkiefer notwendig ist. Dementsprechend besteht eine Kostenvarianz, je nach erforderlichem Behandlungsumfang.

Die gesetzlichen Krankenkassen bezahlen eine Invisalign®-Behandlung nicht. Private Krankenkassen und Zusatzversicherungen übernehmen in der Regel bei entsprechend abgeschlossenem Versicherungsvertrag die Invisalign®-Behandlung, dies sollte aber im Vorfeld immer ausführlich abgeklärt werden.

Bei den Attachments handelt es sich um kleine, zahnfarbene Befestigungen/ Kunststoffkörper auf den Zähnen. Diese kleinen Formen werden am Anfang der Invisalign®-Behandlung an den Zähnen befestigt und nach der Behandlung rückstandslos wieder entfernt. Sie sorgen ähnlich wie Griffe für einen guten Halt der Schienen und unterstützen die gesteuerten Zahnbewegungen. Attachments sind nicht in allen Fällen notwendig, sondern werden bei Bedarf individuell geplant und verwendet.

Für die schnelle Reinigung der Schienen zwischendurch empfehlen wir lauwarmes Wasser und eine Zahnbürste ohne Zahnpasta. Zahnpasta kann die Aligner matt und undurchsichtig aussehen lassen.

 

Für eine intensivere Reinigung sind im Behandlungspaket Invisalign®-Reinigungskristalle enthalten, die in Wasser aufgelöst werden. Im Anschluss können die Schienen mit lauwarmem Wasser abgespült werden. Heißes Wasser sollte nicht verwenden werden, um eine Verformung des Aligner-Kunststoffs zu vermeiden.

Haben Sie Fragen?

Dann zögern Sie nicht und rufen Sie uns an oder vereinbaren Sie einen Termin online.

Praxis Impressionen

WAS UNSERE PATIENTEN ÜBER UNS SAGEN

Liebe Patienten!
wir freuen uns, wenn Sie sich für eine kieferorthopädische Behandlung in unserer Fachpraxis in München entscheiden. Sind Sie mit dem Behandlungsergebnis zufrieden? Dann freuen wir uns über Ihre Online-Bewertung. Vielen Dank!

Behandlung mit invisalign - Top!
Dr. Franca von Dörnberg und ihr Team kann ich nur empfehlen! Ich habe mich nach ausführlicher Beratung zur Behandlung mit invisalign entschieden.Eine Sorge bestand zuvor bei mir durch einen Stiftzahn im Frontbereich, der nicht bewegt werden durfte.Hier hat sich Fr. Dr. v. Dörnberg aber ausführlich mit meinem Zahnarzt ausgetauscht, sodass ich absolut beruhigt mit der Behandlung beginnen konnte. Nach nicht mal 4 Monaten (!) und 14 Alignern bin ich nun super zufrieden mit dem Ergebnis! Top
11.07.2021
Bin total begeistert
Ich habe gerade meine Behandlung mit Invisalign beendet und bin total begeistert. Es hat bei mir 26 Wochen gedauert und das Ergebnis kann sich sehen lassen. Frau Dr. Franca von Dörnberg hat mich sehr kompetent beraten und es ist alles so eingetroffen wie sie es gesagt hat. Das gesamte Team ist sehr zuvorkommend und sehr freundlich. Wenn sich jemand für Invisalign interessiert kann ich Frau Dr. Franca von Dörnberg nur empfehlen.
07.05.2020
Moderne Praxis mit hoher Qualität und freundlichem Personal
Ich hatte eine Kieferorthopädische Behandlung mit Invisalign über 3 Monate bei Frau Dr. Dörnberg und bin mit dem Resultat sehr zufrieden. Ebenso konnte sie meine oberflächlichen Läsionen kurieren, die davor drei Zahnärzte (!) als nicht kurierbar angesehen haben, was mich zutiefst überrascht und erfreut hat. Aus diesem Grund Hut ab, dass sowas dann von einer Kieferorthopädin gelöst wurde. Die Praxis ist generell nur mit den modernsten Geräten ausgestattet und hat zugleich eine hervorragende zentrale Lage. Nichtsdestotrotz ist die Praxis nicht teurer als andere Praxen mit schlechterem Equipment. Auch ist Frau Dr. Dörnberg + Team immer sehr nett und hilfsbereit gewesen und nahm sich immer sehr viel Zeit. Terminabwicklungen gingen ebenso immer sehr schnell von der Hand. Im Großen und Ganzen eine super Klinik!
28.08.2019 
Behandlung mit Invisalign - Top!
Dr. Franca von Dörnberg und ihr Team kann ich nur empfehlen! Ich habe mich nach ausführlicher Beratung zur Behandlung mit invisalign entschieden. Eine Sorge bestand zuvor bei mir durch einen Stiftzahn im Frontbereich, der nicht bewegt werden durfte. Hier hat sich Fr. Dr. v. Dörnberg aber ausführlich mit meinem Zahnarzt ausgetauscht, sodass ich absolut beruhigt mit der Behandlung beginnen konnte. Nach nicht mal 4 Monaten (!) und 14 Alignern bin ich nun super zufrieden mit dem Ergebnis! Top
11. July 2021
Exzellent in jeder Hinsicht
Dr. Frfr. von Dörnberg ist wirklich top versiert in der Behandlung von Gebiss- und Kieferanomalien nach modernsten Standards. Zuvor wurde mir gesagt, mein Problem könne nur durch kieferchirurgischen Eingriff behoben werden. In der Praxis für moderne Kieferorthopädie am Marienplatz wurde eine substanzschonende und ästhetisch sehr befriedigende sowie effektive Methode (15 Monate Behandlungszeit) durch eine feste innenliegende Zahnspange angewendet. Professionalität und Freundlichkeit immer top
9. September 2021